SÜDAFRIKA - NAMIBIA - KAPSTADT - JOHANNESBURG - DURBAN - WINDHOEK - UNTERKUNFT - HOTELS - PENSIONEN
0
0
0
0
0
0
0

Johannesburg -
Mpumalanga -
Kruger Nationalpark

Die N4 führt von Pretoria durch die Provinz Mpumalanga zum Kruger National Park und weiter bis nach Maputo, Hauptstadt von Mozambique. Da es sich eine der touristischen Hauptrouten Südafrikas handelt, ist die Strecke im allgemeinen stark befahren, besonders an Wochenenden und zu Fereinzeiten.

Lohnenswert ist auch ein Besuch des Blyde River Canyon Gebiets, wobei mann dazu de N4 am besten in Belfast in Richtung Lydenburg verläßt und über Sabie und Pilgrim's Rest zum Canyon Nature Reserve fährt. Die Fahrt führt durch das spektakuläre Hochland der Drakensberge von Mpumalanga. Zum - im Lowveld gelegenen - Kruger Park gelangt man anschließend über Hoedspruit und weiter zum Orpen Gate auf der R531. Die schnellste Anfahrt erfolgt über Nelspruit und White River.

Unterkünfte finden Sie per Klick auf die Orte.

© SOUTH AFRICA ENROUTE
enroute@worldonline.co.za

designed and hosted by Southern Domain Marketing cc - Hout Bay / Cape Town